Tag Archives: Marketing

So kämpfen die Elektroautohersteller um Präsenz im Internet

Published by:

SEO für Sichtbarkeit

Elektroautos sollen in den nächsten Jahren die Straßen Deutschlands erobern. Vor dem Hintergrund verwundert es nicht, dass die verschiedenen Hersteller in diesen Tagen auch im Internet um den besten Platz werben. Welche Versuche zur Zeit unternommen werden, um im World Wide Web die Konkurrenz zu übertreffen, klären wir in diesem Beitrag.

Wichtiges Verkaufsmedium


Eine zentrale Rolle nimmt das Internet für die Hersteller bereits als ein Medium des Verkaufs ein. Denn ein immer größer werdender Teil der E-Autos wird inzwischen online verkauft. Zuerst ist es Tesla gelungen, dies zum eigenen Mittel der Wahl zu machen. Natürlich kann auch an der Stelle von einem Versuch die Rede sein, die Kosten deutlich zu senken. Denn seit die Wagen nur noch für Testfahrten stationär zur Verfügung stehen, der Kauf aber im Internet stattfindet, reduzierten sich für den Autobauer die Kosten. Nun müssen keine großen Flächen mehr angeworben werden und auch der Aufwand an Personal konnte im Bereich des Verkaufs zu den eigenen Gunsten reduziert werden. Auch in den nächsten Jahren könnte dies ein Modell des Erfolgs sein.

Das Ziel des besseren Rankings

Auf der anderen Seite geht es den Unternehmen darum, bei Google möglichst viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Der Fokus verlagert sich dabei auf die verschiedenen Prinzipien der Suchmaschinenoptimierung. In Kooperation mit Online Marketing Agenturen werden gezielt Maßnahmen in die Wege geleitet, um bei einschlägigen Suchen weiter oben gelistet zu werden. Da in der Praxis mehr als 90 Prozent der Suchen eben auf dieser ersten Seite enden, ist es von umso größerer Bedeutung, sich dort in Position zu bringen. Weitere Infos zum Thema SEO und Backlinks finden sie hier auf dieser Seite.

Gerade bei einem so innovativen Thema rücken schnell Blogs und andere Informationsquellen in den Vordergrund. Denn hierbei handelt es sich um eine Möglichkeit, um eine noch größere Zahl von Nutzern auf sich aufmerksam zu machen. Dies liegt daran, dass eben auch dieser einzigartige Content einen klar positiven Einfluss auf das Ranking hat und damit weitere Gelegenheiten bietet. Zudem gibt es eine große Anzahl von Nutzern, die sich für dieses Thema interessiert und die daher diverse Suchanfragen in die Wege leitet.

Wem es gelingt, in regelmäßigen Abständen neuen Content zu präsentieren, der übt damit einen klar positiven Einfluss auf das Ranking aus. Damit ist unter dem Strich auch die Chance verbunden, im Ranking bei Google zu steigen. Der damit erzielte Traffic erlaubt es dem Hersteller wiederum, den eigenen Umsatz zu steigern und auch die Gewinne in die Höhe zu treiben.

Auftritte in den sozialen Medien

Andererseits lässt sich der Blick in die sozialen Netzwerke lenken, wo heutzutage weitere Möglichkeiten geboten werden. Tesla und Co. scharen Zielgruppen um sich, die sie zu einer festen Community formen. Auf Facebook, Instagram und Co. ist es in der Folge möglich, sich mit den Posts direkt an die Nutzer zu wenden. Der große Vorteil ist, dass diese nun ein Interessen an den eigenen Produkten hegen, dass sie bereits selbst unter Beweis gestellt haben.

So langfristig die Investitionen sind, welche die Hersteller auf dem Gebiet in Kauf nehmen, so groß kann ihr Mehrwert in der Praxis sein. Denn der Aufbau einer Community bedeutet sogleich eine Wertsteigerung, welche die anfallenden Kosten leicht amortisieren kann. Zugleich verstärkt sich auf diese Weise langfristig das Interesse an der neuen Antriebstechnik. Auf Dauer ist damit die Chance verbunden, als Hersteller direkt mit dem Antrieb assoziiert zu werden und damit einen besonderen Einfluss auf die Kaufentscheidung von den Kunden auszuüben.

Alles in allem sind es diese Punkte, welche auch die Hersteller zu immer neuen Investitionen auf dem Gebiet des Online Marketings treiben. Längst ist klar, dass sich ihre Bemühungen auf Dauer auszahlen werden und sie sich nicht zu viel davon versprechen. An und für sich gibt es vielseitige Gründe, die dafür sprechen, sich noch etwas genauer mit dem Thema auseinanderzusetzen und eigene Schlüsse daraus zu ziehen. Die Möglichkeiten dafür sind in jedem Fall vorhanden.